Touchstone ™ 2 Schichtdickenmessgerät

Übersicht über die Prüfstein 2

Das Touchstone 2-Schichtdickenmessgerät ist einfach zu verwenden und erfordert keine Kupplung. Es funktioniert unter allen Bedingungen auf rauen Oberflächen.

Diese Beschichtungslehre verwendet die magnetischen Eigenschaften des Substratmaterials, um die Beschichtungsdicke zu bestimmen - dh den Abstand, in dem die Sensorfläche durch die Beschichtung vom Stahl gehalten wird. Der Touchstone 2 Hall-Effektsensor misst eine Vielzahl nichtmagnetischer Beschichtungen auf Eisensubstraten, einschließlich:

  • Farbe, Kunststoff, Edelstahl, verzinktes Zink, Aluminium und Zinn
  • Hochpräziser Hall-Effekt-Sensor
  • Misst alle Nichteisenbeschichtungen
  • Misst bis zu 8 mm Beschichtung
  • Einfache Kalibrierung und Bedienung

Angebotsanfrage

Prüfstein 2 Ultraschall-Leckdetektoren & Inspektions System

ShippingTouchstone 2 Anwendung für Schichtdickenmessgeräte

Bauingenieurwesen

Petrochemie

Off-Shore

Automobil

Forschung

Das Ganze Prüfstein 2 Kit enthält:

  • Touchstone 2 Schichtdickenmesser
  • Stahlblock
  • Nichtmagnetischer Kalibrierungsblock
  • Hall-Effekt-Sensor
  • Vollständige Bedienungsanleitung
  • 9v PP3 Ersatzbatterie
  • Mit Schaumstoff ausgekleidete schwarze Polymer-Tragetasche

Prüfstein 2 Technische Spezifikationen

Beschichtungsbereich: 0-8 mm, 0-0,313 Zoll
Anwendungen: Jede Nichteisenbeschichtung auf einem Eisenmaterial.
Auflösung: 10 Mikrometer
Genauigkeit: ± 10 Mikron bis zu 1 mm, dann 1,51 TP1T
Display: 12,5 mm hohes 3½ LCD-Display mit Mikron / Tausend und Anzeige für niedrigen Batteriestand.
Automatische Abschaltung: Nach 3 Minuten Inaktivität.
Maßeinheiten: Umschaltbar zwischen Mikrometern und Tausendstel Zoll
Abmessungen der Einheit: 145 x 80 x 40 mm
Stückgewicht: 160g
Temperaturbereich: -10ºC bis + 50ºC
Stromversorgung: 1 x 9V PP3 Batterie
Batterielebensdauer: 40 Stunden nominal mit einer PP3-Alkalibatterie
Tragetaschenabmessungen: 220 x 200 x 80 mm
Betriebsgewicht: 150 g
Versandgewicht 800g

1. Kalibrieren Sie den Sensor, indem Sie ihn sowohl auf den unbeschichteten Stahlblock als auch auf den nichtmagnetischen Kalibrierungsblock legen.

2. Drücken Sie den Sensor fest auf die beschichtete Oberfläche und die Dicke der Beschichtung wird angezeigt

Genehmigung des Herstellungsprozesses der American Bureau of Shipping Classification Society
ISO 9001: 2015 Zertifikatnummer 14124458
NATO-Lagernummer 5220-99-464-9595
NCAGE-Nummer U0B22
Richtlinien und Gesetze der CE-Kennzeichnung 89/336 / EWG (Elektromagnetische Verträglichkeit)
IIMS Corporate Mitgliedsnummer C508
NFPA-Mitgliedsnummer 2800960
FPA-Mitgliedsnummer 27135

 

de_DEDeutsch